Isernhagen Law

USA in die EU

Akteure:
Richter - Dietmar Wischmeyer
Staatsanwalt - Oliver Kalkofe
Verteidiger - Oliver Welke


Verteidiger:Objection, Your Honor!
Richter:Was ist los? Wer ist tot?
Verteidiger:Euer Ehren, das war englisch und heißt: Einspruch, Euer Ehren!
Richter:Aha.
Staatsanwalt:Einspruch! Falschübersetzerei! Das war französisch und hieß in Wirklichkeit: "Der Richter hat einen dicken Arsch und stinkt aus beiden Ohren" - was ich übrigens Ihnen gegenüber äußerst unverschämt finde, Euer Ehren.
Richter:Stattgegeben! Herr Verteidiger, ich verurteile Sie zu einer Disziplinarstrafe von fünf Faustschlägen in die Gesichtsmitte.
Verteidiger:Gern, Euer Ehren. Wen soll ich schlagen?
Richter:Das ist mir doch egal, suchen Sie sich einen aus!
Verteidiger:Dann wähle ich heute mal... mmmmmmm... den Kollegen Staatsanwalt!
Staatsanwalt:Einspruch, Euer Ehren! Ich glaube, hier liegt irgend ein Mißverständnis vor. Er sollte doch eigentlich geschlagen werden.
Richter:Ach, jetzt bin ich ganz durcheinander! Schlagen Sie sich docheinfach alle beide.
Verteidiger:Gern, Euer Ehren!
Beide: [klatsch krach peng] och [prügel klatsch] aua [rums peng klatsch] uuhh [krach klatsch] wir sind fertig!
Richter:Gut - zurück zu Fall!
Die Vereinigten Staaten von Amerika klagen auf Beitritt zur Europäischen Union.
Verteidiger:Das ist richtig, Euer Ehren. Mein Mandant Amerika, ein armes, unschuldig verschuldetes Land irgendwo westlich des Atlantiks, läßt hier höflichst anfragen, ob ein Beitritt zu Europa zum nächsten Ersten wohl genehm wäre.
Staatsanwalt:Einspruch! Absuditäterä... äh... täterei! Die Vereinigten Staaten gehören doch gar nicht zu Europa!
Verteidiger: Ja eben, Euer Ehren, das ist doch gerade die Schweinerei! Warum gerade unsere amerikanischen Freunde ausschließen, wenn sogar Bulgaren und Rumänen demnächst mit dabei sein dürfen?
Staatsanwalt: Einspruch! Vergleicherei! Was sollen wir denn in Europa überhaupt mit Hundert Millionen Cowboys und Indianern?
Richter:Abgewiesen! Hätten mir meine Eltern die Ausbildung finanziert, wäre ich selber Indianer geworden!
Verteidiger:Sehr löblich, Euer Ehren! Und noch eins: wer hat uns denn nach dem Krieg die Kaugummis und die Schokolade geschenkt? Waren das etwa die Polen?
Richter:Nein, die haben sie uns geklaut.
Staatsanwalt:Einspruch! Rassisterei! Ich kann diese fremdenfeindlichen Witze wirklich nicht dulden! Vor allem nicht von einem dreckigen, verlausten Halb-Holländer wie dem Herrn Verteidiger!
Verteidiger:Das ist gar nicht wahr! Es ist nie bewiesen worden, daß meine Mutter Mareike wirklich Holländerin war. Sie hatte nur einen Sprachfehler!
Richter:Ich hoffe mal für Sie, daß Sie recht haben, Herr Verteidiger, anderenfalls müßte ich Sie der Anwaltskammer melden.
Staatsanwalt:Könnten wir das nicht sowieso machen, Euer Ehren?
Richter:Gut, aber erst später. Vorher verrät der Herr Kollege uns noch, warum wir überhaupt die Vereinigten Staaten in Europa aufnehmen sollen.
Verteidiger: Weil die Amerikaner sehr wohlerzogene, liebe Menschen sind. Und sie uns außerdem sonst mit einem Atomschlag vom Globus hauen wollen.
Richter:Na gut, das ist doch wenigstens mal ein Argument. Wir nehmen die Amis rein und schmeißen dafür Frankreich, England und Italien raus, damit wir wieder etwas Platz haben.
Staatsanwalt:Und vergessen Sie ja nicht, Holland mit zu entsorgen!
Verteidiger:Einspruch! Da bin ich aber dagegen!
Staatsanwalt:Ahach, wieso das denn?
Verteidiger:Wegen meiner Mutt..... nur so.
[Abspannmusik]


(abgetippt von Proppi)