Das Kind ohne Namen

Teil 2: Knut

Dies ist die Geschichte des Kindes L 57 83 09. Als das "Kind ohne Namen" wurde es Mitte der 90er Jahre berühmt. Seine Eltern konnten sich nicht einigen, und so erhielt L 57 83 09 Brakensiek als erster Deutscher behördlicherseits eine Registriernummer als Vornamen zugeteilt.
Dies ist die Geschichte einer Schwangerschaft, die zum Ausgangspunkt einer weltweiten Modebewegung wurde und schließlich im Jahre 2034 zur Abschaffung des Vornamens in der Europäischen Union führte.

Sie: Duu
Er: Ja...
Sie: Ey,..ich hab grad' nochmal so nachgedacht und überlegt, wie findste denn jetzt, wie findste "Knut"?
Er: (pruuuuust', hust') Knut?!?!
Warum nicht gleich "Furz"? Haha..
Sie: Ohhh, manchmal könnte ich dir so ins Gesicht spucken, weißte! Dann finde ich dich einfach so ewöhnlich, dann ekel' ich mich richtig vor dir, wenn du sowas sagst! Uaee! Mach das Wort gar nicht in den Mund nehmen..
Er: Knut?
Sie: Ach was, nich Knut, das andere Wort...dieses gewöhnlich..widerlich..
Er: Ich finde jemand, der ernsthaft in Erwägung zieht seinen Sohn Knut zu nennen, der sollte sich bei "Furz" nicht so mädchenhaft anstellen!
Sie: Wie kannst du sowas nur Vergleichen!? Knut is doch nicht gleich Furz!
Ahhhh!!!! Ihhhh!!!
Jetzt hab' ich das gesagt! Ihh, uuaargg.
Er: "Furz, kommst du bitte zum Essen?", "Hallo Furz, komm' zur Mammi!", "Furzilein, gib Mammi Küsschen!" Hahaha..
Sie: Hör' endlich auf, du widerst mich an!
Er: Haha..
Sie: Ahrrg..außerdem hat es schon so viele große Männer gegeben, in der Geschichte, die auf den Namen Knut hörten.
Er: Ach ja?! Welche denn zum Beispiel?
Sie: Ehm, ehm,...Knut Hamsun, Knut Amunsen, ähm..
Er: ...Knut Mussolini, Mao Ze Knut, Sitting Knut.. hehe
Sie: Ohhch, die hiessen gar nicht so! Knut ist ein altgermanischer Name aus...Skandinavien...
Er: ...ach komm..
Sie: ...und bedeutet: "Starker Mann, mit breiten Schultern und einem IQ über 150"!
Er: Furz ist auch ein altgermanischer Name aus Skandinavien.
Sie: Ach nee...
Er: Jaja..
Sie: Achso..und was soll der bitteschön bedeuten?
Er: "Starker Mann mit breiten Schultern und einem IQ über 150, der seinen Eltern bis an sein Lebensende auf den Knien dankt, daß er nicht Knut heißt!!"
Sie: ARSCH!
Er: Besser als Knut.


(abgetippt von Roland, der Werleguan)