Gibt's kaum noch: Italiener

Früher, als es noch keine Japaner auf der Erde gab, kamen die heißesten Öfen aus Italien. Ducati, Moto Guzzi, Benelli, MV Agusta und wie sie alle hießen. Irgendwann in den 70igern gab's dann die Garelli bei Neckermann. Da wußten schon die ersten: Der Guzzi Bringdienst pfeift aus dem letzten Loch. Heutzutage baut nur noch Ducati vorzeigbare Eisdielenschocker. Moto Guzzi schraubt Karikaturen seiner V2 Klassiker zusammen, bei Bimota rappelt ein kleiner Japaner im Schritt und Benelli ist glaub ich 'ne Eissorte von Lagnese. Alles weitere zu den rasenden Spaghettis siehe unter Joghurtbecher.

Munter bleiben!

[Kult kult kult kult...]


(Thomas Bunz)